Kara LaReau: Die unglaublich verrückten Abenteuer der Schnarch-Schwestern

illustriert von Jen Hill, übersetzt von Ingrid Ickler, 176 Seiten, Knesebeck, 13 Euro, ab 10 

Vielfaltsmerkmale: Mobbing, Ausgrenzung

Kimi-Faktor: Humorvoll wird das ernste Thema Mobbing und Ausgrenzung behandelt.

Die Zwillingsschwestern Angina und Rauke leben ohne ihre Eltern und verbringen einen komplett unaufgeregten Alltag mit Socken stopfen und aus dem Fester starren, bis sie eines Tages auf das Schiff einer ziemlich zackigen Piratinnen-Bande entführt werden und auf große Fahrt gehen. Der Alltag an Bord ist kein Zuckerschlecken – es heißt vor allem viel Arbeit an Deck und in der Schiffsküche und nett geht es hier auch nicht unbedingt zu. Zum Glück finden sie mit Fetterike und Holzbein-Heidi bald sympathische Verbündete, die ebenfalls keinen so guten Stand bei der restlichen Crew haben. Mit gewitzten Ideen verhelfen die beiden Schwestern den Erwachsenen zu mehr Selbstwertgefühl und wirbeln das Geschehen an Bord gut durcheinander. Damit weht der Wind plötzlich aus einer ganz anderen Richtung und auch die verschwundenen Eltern könnten wieder auftauchen.  

Das sagt die Kinder-Jury:

Nach kurzen Startschwierigkeiten aufgrund der bestens nachvollziehbaren Langeweile zu Beginn entwickelte sich die Geschichte zum regelrechten Renner. Das Gekicher ob der lustigen Namen, der durchaus fiesen Abenteuer und schrägen Illustrationen war groß. Gleichwohl wurde der durchaus ernste Kern um das Thema Mobbing von den Kindern sensibel erfasst. Besonders mochten sie die knapp erklärenden Einführungen in jedes Kapitel und dass die mit positiven Charaktereigenschaften besetzten Protagonistinnen, die aufgrund ihrer Körperformen und -behinderung im Buch Ausgrenzungserfahrungen machen, am Ende der Geschichte siegreich hervorgehen. Und überhaupt ein ganzes Piratinnenschiff – das gab es noch nie! 

Das sagt die Erwachsenen-Jury:

Ein ungewöhnlicher Plot:  Zwei Mädchen, die jahrelang ohne ihre Eltern leben und dann in ein Piratinnenabenteuer stolpern. Erzählt wird ein ernstes Thema in einem besonderen humoristischen Stil – humorige Namen, groteske Situationen und witzige Illustrationen.

Buch hier bestellen!