Malin Neumann: Trolle, Wichtel, Pixies und Waldwesen aus aller Welt

illustriert von Malin Neumann, erschienen bei Bohem Press, ab 5 Jahren

Vielfaltskriterien: Glaube, Religion, Naturschutz, Wald

KIMI-Faktor: Mythisch und märchenhaft erzählt dieses Buch von der Vielfalt der Waldwesen und dem Verhältnis der Menschen zu ihren Wäldern.

Inhalt: So unterschiedlich die Wälder der Erde und ihre Bewohner sind, so vielfältig sind auch ihre Erzählungen. Allen gemeinsam ist die tiefe Verbundenheit der Menschen mit dem Wald. Die Darstellung der Waldbewohner*innen ist phantasievoll. Manche Wesen sind schreckhaft und man kann sie nur erahnen und manche ge-hören zum Leben der jeweiligen Bewohner*innen und werden verehrt und beschenkt. Die Illustrationen sind märchenhaft, sie schenken Ruhe. Kinder werden angeregt beim Waldspaziergang auf kleine Waldwesen zu achten und entdecken so viel mehr.

Jurystimme: „Kinder haben Fabelwesen sogar selbst gemalt.“ „Nach der Lektüre waren die Kinder beim Waldspaziergang sehr achtsam.“