Anna Woltz: Haifischzähne

erschienen bei Carlsen, ab 10 Jahren

Vielfaltskriterien: Krankheit, Freundschaft, Familie, Mütter

KIMI-Faktor: Ein Mädchen begehrt gegen die Krebserkrankung seiner Mutter und seine Verlustangst mit magischem Denken auf.

Inhalt: Als Beweis, dass Atlanta für ihre krebskranke Mutter alles geben und kämpfen würde, hat sich die 11jährige in den Kopf gesetzt, das Ijsselmeer zu umrunden. Atlanta hat diese Herausforderung minutiös geplant: die 360 km will sie, ohne zu schlafen, in 21 Stunden zurücklegen. Dabei begegnet sie Finley, der einfach weg will von seiner überforderten Mutter, die im Streit zu ihm sagte, dass ihr am liebsten sei, wenn es ihn gar nicht gäbe. Beide Kinder sind auf der Flucht, bekommen im Laufe der Geschichte aber ein Gespür dafür und finden den Weg zu ihren Müttern zurück.

Jurystimme: „Ein Buch, das über die Krebserkrankung der Mutter erzählt, ohne diese in den Mittelpunkt der Geschichte zu rücken.“