Maja Lunde: Über die Grenze

illustriert von: Regina Kehn, erschienen bei: Urachhaus, ab 9 Jahren

Vielfaltskriterien:

Menschen mit Fluchterfahrungen, Vertrauen und Freundschaft

Kimi Faktor:

Das Buch behandelt das Thema Fluchterfahrungen. Durch die Freunde wird man in die Lage, in die Geschichte und die Erfahrung/Gefühl der Flucht hineinversetzt.

Inhalt: 1942 – Die Deutschen haben Norwegen erobert. Sarah und Daniel, zwei jüdische Kinder, sind auf der Flucht. Die erwachsenen Helfer werden verhaftet. Dafür springen zwei überaus tapfere norwegische Kinder ein. Gerda ist zehn und hat gerade „Die drei Musketiere“ gelesen. Naiv, abenteuerlustig und ausgestattet mit einem hitzigen Temperament, beschließt sie, Sarah und Daniel auf ihrer Flucht zu helfen. Es wird eine gefährliche Reise durch das Land. Und es stellt sich die Frage schaffen es die Kinder unentdeckt zu bleiben und ihr Freunde sicher zum Vater zu bringen?

Jurystimme: „Durch dieses Buch verstehe ich Kinder mit Fluchterfahrung besser.“ (Tim, 9 Jahre)

Buch hier bestellen!