Sharon Cohen: Mein rätselhafter Freund Rorty

erschienen bei: Carlsen, ab 10 Jahren

Vielfaltskriterien:

Familienkonstellationen, Mobbing, Freundschaft, Zusammenhalt

Kimi-Faktor:

Das Buch legt großen Wert auf den Zusammenhalt von Familie und Freundschaft.

Inhalt: Der 12-jährige Kofi ist gerade mit seiner Mutter im Auto unterwegs, als er es das erste Mal sieht: Dieses kleine haarige Wesen. Es kauert im Gebüsch. Was ist das? Ein Mensch? Wieder daheim bekommt Kofi beim Chatten äußerst merkwürdige Nachrichten. Ein gewisser Rorty Thrutch brauche angeblich ganz dringend seine Hilfe. Wer ist dieser Rorty Thrutch? Kofi möchte gern herausfinden, wer hinter den seltsamen Nachrichten steckt. Tatsächlich handelt es sich um diese kleine haarige Kreatur. Rorty hat außergewöhnliche Fähigkeiten. Er kann Dinge verschwinden lassen, sie mit Hilfe seiner Gedanken bewegen und sie sogar kopieren! Aber wie ist das nur möglich? Leider kann sich Rorty nicht an seine Vergangenheit erinnern. Kofi möchte Rorty helfen. Ihm wird klar, dass Rorty etwas ganz Besonderes ist und deshalb in Gefahr lauert. Böse Wissenschaftler sind hinter ihm her.

Jurystimme: „Es geht auch phantasievoll divers.“

Buch hier bestellen!